Herzlich Willkommen in der Luise

Uns als städtische Einrichtung ist es wichtig, dass wir Kinder in ihrer Einzigartigkeit fördern und ihre Familien individuell begleiten.

Die Kindertagesstätte "Luise" wurde am 01.08.1999 als Provisorium im Dachgeschoss der alten Luisenschule im Sozialraum West eröffnet. Im unteren Teil des Hauses befindet sich das Kinder- und Jugendzentrum Luise. Die "LUISE" hat sich inzwischen als feste Institution etabliert und leistet wichtige Integrationsarbeit.

Durch die Großzügigkeit des Hauses (ehemaliges Schulgebäude) steht den Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen eine Vielzahl an unterschiedlichen Räumlichkeiten mit verschiedenen Funktionalitäten zur Verfügung.

In unserer gesamten Einrichtung leben Kinder und Jugendliche vieler Herkunftskulturen. Es gehört zu unseren Arbeitsschwerpunkten, das inklusive Zusammenleben als wechselseitiges Lernen aktiv und situationsorientiert zu unterstützen. Ein weiterer wichtiger Baustein der Einrichtung ist die alltagsintegrierte Sprachförderung.

Kinder sind

Einzigartig.

Eltern sind

Verantwortlich.

Pädagogen sind

Bildungsfördernd.

Kontakt:
Familienzentrum Luise
Frau Bergmann - Riemer
Schiefestrße41
48599 Gronau
Montag
- Uhr
Dienstag
- Uhr
Mittwoch
- Uhr
Donnerstag
- Uhr
Freitag
- Uhr
Die korrekte und vollständige Funktion unserer Dienste setzt Cookies voraus. Mit einem Klick auf die Schaltfläche [OK] willigen Sie ein, dass unsere Internetdomäne Cookies verwendet.